Gründächer

Wo neu gebaut wird, lässt sich mit einem Gründach ein Stück verloren gegangene Natur zurückgewinnen. Gründächer werten Gebäude entscheidend auf und bieten eine Reihe ökologischer Vorteile wie Luftkühlung und Sauerstoffproduktion, Regulierung der Luftfeuchtigkeit, Staubbindung und Regenwasserspeicherung. Außerdem verlängert eine fachmännisch ausgeführte Begrünung die Lebensdauer der Dachabdichtung.

Grüne Dachlandschaften sehen schön aus und bieten darüber hinaus viele Vorteile. Gründächer speichern auf natürliche Art Wasser, binden Staub und heizen sich auch bei extremen Temperaturen kaum auf. Sie schützen die Dachabdichtung noch besser vor Umweltbelastungen wie eine Kiesschüttung und verlängern deren Lebenserwartung. Für die Natur entstehen wertvolle Lebensräume.

Dabei werden Kosten und Unterhalt meist überschätzt. Im Vergleich zu Rundkies liegen die Kosten einer extensiven Dachbegrünung nur leicht höher. Ein begrüntes Dach braucht zudem nur den Unterhalt, den jedes Dach braucht: eine jährliche Dachwartung im Herbst oder Frühling. Für Begrünung und Unterhalt sind wir Ihre Partner. Kontaktieren Sie uns! Sie können auf unserem Musterdach selbst sehen, wie eine Begrünung nach vielen Jahren weiterhin Freude macht.

Natürlich können Sie auf Ihrem Dach auch einen Dachgarten mit intensiver Begrünung - also Sträuchern, usw. - aufbauen. Dafür sind unsere Partnerbetriebe (Gärtner) die richtigen Ansprechpartner.

Bilder: Fachvereinigung für Bauwerksbegrünung (1), Optigrün (2)


Copyrights. All rights reserved. For more Info click here.